Büro für Medien, Kultur und Digitale Technologien

VIDEO-INSTALLATION

LUMIÈRE 360 - Wiens allerersten Laufbilder als Digital 360°-Projektion

Diese, von Ario Marzban konzipiert und gestaltete, 360° Video-Installation - umgesetzt in Zusammenarbeit mit Wechselstrom - wurde 2015 im Rahmen der Ausstellung KINO.MAGIE im METRO Kinokulturhaus für 10 Monate ausgestellt.

 

Mit acht horizontalen, simultan laufenden Projektionen, mittels "Porjection-Mapping" bis ins kleinste Detail auf einander abgestimmt, entsteht der Eindruck eines sich um sich selbst laufenden Films. Passend zum Thema der Ausstellung spielt diese Videoinstallation einer der ersten Laufbilder die in Österreich aufgenommen wurde:

Le Ring (1896) von den Brüdern Lumière.

 

 

< zurück

 

 

© 2020  buero.ario-marzban.at - Datenschutz & Impressum